22.06.2024 18:36   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Archiv
14.07.2014, 14:42 Uhr | JW Übersicht
Was für ein Schützenfest!!
Gimbter Schützenfest wieder einzigartig - Robert Löckemann ist König


Der Wettergott meinte es gut mit den Gimbter Schützen. Bei allen Veranstaltungen blieb es am Wochenende trocken – mehr noch, sobald die Schützen einen offiziellen Termin hatten, schien die Sonne. Den Auftakt in diesem Jahr bildete eine Schlagerparty, bei welcher Theo Bruckmann die Musik auflegte.

Foto
v.l. Gudrun und Guido Gerdemann(Jubelkönig 25 J.), Christin Brinkmeier und Lukas Wirtz (Flaschenkönigspaar), Hildegard und Martin Wesselmann (Hofstaat), Christel und Robert Löckemann (Königspaar), Birgit und Stefan Siemon (Hofstaat), Gabi Höhne und Franz
Am Sonntag traten die Schützen nach dem gemeinsamen Kirchgang auf dem Festplatz an. Hier wurden dann die Könige ausgeholt, unter ihnen auch der Jubelkönig Werner Thies (50 J.) und Guido Gerdemann (25 J.).  Im Schützenbusch ging es dann zuerst der Flasche(258 Schuß KK) an den Kragen. Treffsicherster Jungschütze war hierbei Lukas Wirtz, welcher Christin Brinkmeier zu seiner Königin nahm. Bei nachfolgenden Hampelmannschießen (315 Schuß KK)konnte sich Robert Löckemann durchsetzten. Er erwählte seine Frau Christel zur Königin. In den Hofstatt wurden Stefan und Birgit Siemon, sowie Martin und Hildegard Wesselmann berufen.
Beim abschließenden Königsball am Montag feierten das Königspaar und seine Gäste nach einem weltmeisterlichen Fahnenschlag (mit Deutschlandfahnen) bis in die frühen Morgenstunden.

Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.01 sec.