22.06.2024 16:54   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Neues
02.06.2023, 09:09 Uhr | Johannes Wilp Übersicht | Drucken
Bezirksausschusssitzung zum beantragten Kunstrasenplatz in Gimbte
Entscheidung über Kunstrasen vertagt

Bekanntlich wartet der SC BG Gimbte seit langem auf einen ganzjährlich bespielbaren Fußballplatz. Aus diesem Grunde wurde ein Antrag an den Rat der Stadt Greven gestellt, dass es zeitnah einen Kunstrasenplatz für den Sportverein geben soll. Der bisherige Platz ist teils nur in der Zeit von April bis Oktober bespielbar.



Der Antrag wurde an den Bezirksausschuss Gimbte und an den Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit verwiesen.

Die Beschlussvorschläge der Verwaltung für diesen Antrag lauteten wie folgt:
 

1) Der Antrag des Vereins auf den Neubau eines Kunstrasenplatzes oder einer Sanierung des Rasenplatzes vom 28.09.2022 wird abgelehnt.

Diesem Vorschlag wurde nicht gefolgt, vielmehr soll der Sportverein nun belastbare und realistische Zahlen zur Kostenermittlung vorlegen.

Für diesen Punkt gab es einstimmigen Beratungsbedarf.



2) Die Verwaltung wird beauftragt, den vorhandenen Rasenplatz so zu unterhalten, dass er in der Regel bespielbar ist.

 Diesem Vorschlag wurde einstimmig zugestimmt.



3) Die Verwaltung wird beauftragt, mit den Fußballvereinen in Greven ein Konzept zu erarbeiten, das dem SC Blau – Gelb Gimbte ermöglicht, während der Wintermonate die Heimspiele und die Trainingszeiten in Greven durchzuführen.

Diesem Vorschlag wurde ebenfalls einstimmig zugestimmt.



Es bleibt also noch einiges offen, um zu klären, ob es einen Kunstrasenplatz für unseren Sportverein gibt.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.01 sec.